Nachrichten lesen

 

Theaterpädagogik sagt „Danke”

16.01.2020 15:06

Liebe Lions-Mitglieder, liebe Unterstützer der Theaterpädagogik am Theater Plauen-Zwickau, mit den bevorstehenden Weihnachtsfeiertagen und dem ausklingenden Jahr möchte ich noch einmal den Blick auf die zurückliegenden Monate werfen. Denn die Spielzeit 2019/20 am Theater Plauen- Zwickau startete dank des 6. Lions-Benefiz- Golfturniers mit einer für die Theaterpädagogik wundervollen Veranstaltung. Erneut wurde wieder viel Geld durch dieses Engagement für die kulturelle Kinder- und Jugendbildung in Zwickau und Umland gesammelt, so dass wir wieder zahlreiche Projekte realisieren können.

Neben unseren vier Theaterspielclubs (1 Theaterkinderclub, 2 Theaterjugendclubs und 1 Theaterstudentenclub) mit über 60 Mitgliedern im Alter von 7 bis 24 Jahren) können wir auch wieder das Theaterfestival „Schüler machen Theater“ sowie Ferienprojekte (Winterferienlabor und Musical- Sommer-Camp) realisieren. Darüber hinaus gab es seit September wieder verschiedene Angebote und Projekte, wie szenische Lesungen für Kinder, eine Ausstellung unter dem Titel „KlangFarben“ mit Bildern von Kindern zu Konzerten und dem Orchester in der Galerie der Stadtbibliothek Zwickau, 60 Stückeinführungen zu unserem diesjährigen musikalischen Weihnachtsmärchen „Abenteuer im Spielzeugland“, der Begleitung von schulischen Theaterprojekten (z. B. am Käthe-Kollwitz-Gymnasium, der Schillerschule Zwickau, dem Hort Niederlungwitz oder der Kita Planitzer Kinderwelt) sowie theatrale Werkstätten zu lehrplanrelevanten Themen und mehrere Erzieher*innenfortbildungen.

Aber auch vorausschauend gibt es im neuen Jahr zahlreiche Projekte, die aktuell in Planung sind. Neben dem Schulkonzert „Trumpet Plus! - Vom Blech zum Klang“, welches in Kooperation mit der Firma Buffet Crampon Deutschland GmbH aus Markneukirchen auf die Bühne gebracht wird und sich an Gymnasien und Oberschulen richtet, wird es auch ein zweites Schulkonzert „Der tönende Märchenwald“ für Vor- und Grundschüler*innen geben. Ferner planen wir gemeinsam mit dem Puppentheater Zwickau und dem Mondstaubtheater Zwickau das 11. Theaterfestival „Schüler machen Theater“ 2020. Aber auch zahlreiche Lehrer- und Erzieherfortbildungen haben wir von Januar bis März im Programm. Zudem werden wir auch im kommenden Jahr viele Schulen bei ihren Theaterprojekten unterstützen und auch mit verschiedenen Kinder- und Jugendeinrichtungen der Stadt Zwickau zusammenarbeiten. Unser Blick geht aber natürlich auch über die Stadtgrenzen hinaus. So werden wir auch Schulen, Kitas und Theaterprojekte für Kinder- und Jugendliche im gesamten Landkreis theaterpädagogisch unterstützen.

Darüber hinaus arbeiten wir auch an neuen Ideen und Konzepten, wie wir möglichst vielen Kindern und Jugendlichen niedrigschwellig einen kulturellen Zugang bei uns am Theater Plauen-Zwickau ermöglichen können. Denn gerade in unseren schnelllebigen medialen Zeiten ist Theater nicht nur ein Ort der Bildung, sondern auch ein Raum der Entschleunigung, des Experimentierens, des Reflektierens und des Entdeckens. Theater ermöglicht, sich vielfältig zu erproben und weiterzuentwickeln aber einfach auch Spaß zu haben!

Dank der finanziellen Unterstützung durch die Lions-Clubs und der zahlreichen Spenden können wir viele theaterpädagogische Aktivitäten auf sichere Beine stellen! Unsere Theaterarbeit ist auch immer ein Stück einsehbar. Machen Sie sich also gern auch selbst ein Bild von unserer Arbeit, sei es beim Besuch einer Vorstellung der Theaterspielclubs oder zum Theaterfestival!

Ich wünsche Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Jahreswechsel!


Mit besten Grüßen aus dem Theater Plauen-Zwickau,

Silvio Handrick Theaterpädagoge

 

Zurück

Ich will Theater!

Nächstes Event

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Mitglied werden

Wir setzen uns für den Erhalt des Theaters Zwickau ein. Tragen auch Sie einen Teil dazu bei!Karten und Spielplan des Theater Zwickau

Spielplan & Karten

Hier gelangen Sie zum Spielplan und zum Ticketverkauf auf den Seiten des Theaters Zwickau.Karten und Spielplan des Theater Zwickau