Nachrichten lesen

 

Tänzerin Elena Tumanova als Theaterliebling 2016 anlässlich des Theaterballs gekürt!

26.04.2016 11:50

Tänzerin Elena Tumanova als Theaterliebling 2016 anlässlich des Theaterballs gekürt!

Schon seit dem Jahr 2001 wird am Ende der Spielzeit der Theaterliebling des Publikums gekürt. Der Zwickauer Theaterförderverein verleiht diesen Titel in Zusammenarbeit mit der Mauritius Brauerei Zwickau GmbH. „Was für die Filmwelt der OSCAR, ist für Zwickaus Bühnenleben der MAURITIUS“. Mit diesen Worten bewarben die Zwickauer Medienvertreter erstmalig die Wahl des Theaterlieblings der Saison. Nichts verändert hat sich seither an der Existenz des Publikumspreises und der Zusammenarbeit zwischen unserem Förderverein und der Mauritius Privatbrauerei, wohl aber die Trophäe. War es erst ein Kunststück aus Ton, später eine moderne Holzfigur, so nahm der Künstler Thomas Seifert im Jahr 2016 ein Stück Kastanienholz, gab diesem etwas Schwung, ließ es anschließend weiß erstrahlen und platzierte es auf Basaltgestein. Nicht nur die Trophäe auch die Stimmabgabe wurde modernisiert. So kann das Publikum die Stimmen nicht nur per Wahlkarte abgeben, sondern auch online über die Website des Theaterfördervereins. In diesem Jahr übten eine Vielzahl Theaterfreunde ihr Wahlrecht aus. 41 verschiedene Lieblinge erhielten Stimmen. Die Meisten konnte die Siegerin mit knapp 32 % der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen.

Bei der feierlichen Verleihung des diesjährigen Publikumspreises an die Tänzerin Elena Tumanova durch  den Vorsitzenden unseres Vereins Henry Klüglich, den Geschäftsführer der Mauritius Brauerei, Herrn Otto, sowie die Geschäftsführerin der Theater Plauen Zwickau gGmbH Sandra Kaiser und den Generalintendanten Roland May fand Ballettmeister Thomas Hartmann sehr persönliche Worte für die Künstlerin:

„Wie viele Stunden, Tage, Jahre Arbeit, Träume der Verzweiflung und des Glücks braucht es, bis ein Künstler seine Vollendung erreicht?
Leider, der Vollendung können wir uns nur annähern. 
Wer aber sich erinnert an die zahlreichen Rollen, welche Du im Laufe der letzten Jahre hier am Theater Plauen-Zwickau getanzt hast, wird glauben, es wäre doch möglich. 
Da ist die zauberhaft leichte und zarte Mascha im Nußknacker, die nachdenkliche und opferbereite Ellen in Nosferatu, Dein sterbender Schwan im Tanz oder Dein groteskes und so schön komisch resolutes Rotkäppchen im Weihnachtsmärchen. 
Aber auch vor der Zwickauer Zeit hat Jelena als Tänzerin Maßstäbe gesetzt.
In Moskau, Hannover oder Leipzig war sie gefeierte Solistin.
Und nun dieser Preis.“
 
Der Förderverein gratuliert herzlich!
 
Die Preisverleihung war ein Höhepunkt des Theaterballs in diesem Jahr und jeder der dabei war, wird sich an diesen emotionalen Moment gern erinnern. Man darf auf die nächste Wahl gespannt sein. Wählen Sie auch in der nächsten Saison „ihren Liebling“. 
 

Zurück

Ich will Theater!

Nächstes Event

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Mitglied werden

Wir setzen uns für den Erhalt des Theaters Zwickau ein. Tragen auch Sie einen Teil dazu bei!Karten und Spielplan des Theater Zwickau

Spielplan & Karten

Hier gelangen Sie zum Spielplan und zum Ticketverkauf auf den Seiten des Theaters Zwickau.Karten und Spielplan des Theater Zwickau